Willkommen in der Welt der Informatik


  Vorschau IT-Blog
Zusammengetragenes
Die letzten Wochen hatten in technischer und wissenschaftlicher Hinsicht wieder so einige interessante Dinge zu bieten und eingie davon möchte ich hier kur...
Neue Top-Level-Domain .berlin
Seit einigen Jahren gibt es Bestrebungen, diverse neue Top-Level-Domains einzuführen. Da bei den gängigen Adressen viele interessante Namen schon lang...
Die russische Krim kehrt heim
Eigentlich thematisch nicht ganz passend zu dem Blog hier und trotzdem möchte ich den Bewohnern der Krim auf diesem Wege meine Glückwünsche aussp...
dom_ip_list - Tool zur Zuordnung IP zu Domain bei Apache und nginx
Hat man auf seinen Servern reichlich Domains auf verschiedene IPs verteilt, fehlt mitunter der schnelle Überblick. Da ich selbst gerade für den Umzug ...
Verbraucherschutz auf Abwegen
Der Bundesverband Verbraucherzentrale (vzbv) ist eigentlich für den Schutz von Verbraucherinteressen zuständig. Oft gelingt dies recht gut, manchmal g...
Prokon - Berichterstattung auf Telepolis von Franz Alt, Teil3
Abschließende Worte In diesem Sinne möchte ich alle Prokon-Genussrechtsinhaber dazu auffordern, sich nicht von Medienberichten verunsichern zu lassen....
  Tipp: Billige Druckerpatronen

Domaininhalte

Server Tux Linux-Konsole Diese Seite bietet Inhalte aus verschiedenen Bereichen der Informatik. Schwerpunkte sind die Programmierung in verschiedenen Sprachen und unterschiedliche Systeme, die Administration (vorrangig Debian GNU/Linux) und die Entwicklung sowie Programmierung von Mikrocontrollerschaltungen. Mit anderen Worten umfassen die Inhalte drei der vier großen Teilgebiete der Informatik: Praktische Informatik, Technische Informatik und Angewandte Informatik. Lediglich die Themengebiete der Theoretischen Informatik wird man hier kaum entdecken.
Neben kleinen Anleitungen, HowTos und dergleichen finden sich teils auch umfangreiche Dokumentationen und im Blog auch aktuelle Themen rund um die Informatik, z.B. Tests von Hardware und der gleichen. Auch einige selbst entwickelte Programme stehen zum Download zur Verfügung.

Hintergrund

Bereits 1990 hatte ich mit der C64-Programmierung die ersten Schritte in die Informatik gemacht, später kamen unzählige andere Programmiersprachen und Dialekte hinzu. Erstmalig mit Linux in Berührung kam ich 1995, wirklich ernsthaft genutzt habe ich Linux allerdings erst ab dem Jahr 2000. Seit 2004 beschäftige ich mit verschiedenen Themen der Technischen Informatik.
Viele der Inhalte auf dieser Domain entspringen inhaltlich meiner Berufsausbildung und den von mir besuchten Studiengängen, mit anderen hier veröffentlichten Themen hatte ich arbeitsbedingt zu tun und wieder andere sind schlicht Hobby. im Folgenden also eine kleine Auflistung dessen, was ich an Bildung genießen durfte und worüber man auf dieser Domain vorrangig Informationen finden kann.

Meine Abschlüsse und Zertifikate

  • Fachinformatiker Fachrichtung Systemintegration
  • LPIC-L1 (inkl. Novell Certified Linux Administrator, Novell Data Center Technical Specialist)
  • MCP Windows 2000 Server
  • Bachelor of Engineering in Informationstechnik / Vernetzte Systeme

Studien ohne Abschluss

  • 2 Semester Informatik (Diplom)
  • 3 Semester Technische Informatik (Diplom)
  • 5 Teilzeit-Semester Internationale Medieninformatik (Master of Science, Abschluß ist geplant)

Aktualität

Seit 2006 versorge ich nur noch den IT-Blog halbwegs regelmäßig mit frischen Inhalten, die aktuellsten Artikel sind im Kasten rechts kurz angerissen. Manchmal gibt es einige Artikel pro Monat und manchmal einige Monate lang gar nichts.
Die eigentliche Hauptdomain bekommt nur noch ganz selten vereinzelte Aktualisierungen, komplett neue Unterseiten sind seit 2007 absolute Ausnahmen. Entsprechend ist der größte Teil der Inhalte außerhalb des Blogs zeitlich aus den Jahren 2000-2006, einige Unterseiten sind sogar von noch älteren Webseiten von mir. Gerade für grundlegende Inhalte spielt dieses Alter allerdings meist keine große Rolle.

Ich hoffe, dass ich für einige Probleme im Umgang mit Computern, Programmiersprachen und administrativen Aufgabenstellungen (vorrangig Linux) hier brauchbare Tipps anbieten kann und würde mich auch über gelegentliches Feedback freuen.

Diese Informationssammlung hier enthält inzwischen übrigens 151 Seiten direkt im selbst entwickelten CMS (Content Management System) zuzüglich einigen Dutzend Seiten im html-Format, die entweder noch aus bisher nicht umgestellten Vorgängerversionen dieser Domain stammen oder sich z.B. als Ergebnisse von Beispielen zur Webentwicklung schlecht ins CMS integrieren lassen. Auch die Zahl der Artikel im IT-Blog ist seit einiger Zeit dreistellig.