Archiv der Kategorie 'Betriebssysteme'

Debian Lenny mit CUDA

admin am 25. März 2010

Unter Linux hat man immer wieder das Problem, dass proprietäre Treiber nicht Bestandteil der jeweiligen Distribution sind und auch nicht über frei verfügbare Repositories nachinstalliert werden können. Um die CUDA-Fähigkeiten von nVidia-Grafikkarten und Lenny nutzen zu können, muss man allerdings nicht allzu viel tun.
Als erstes lädt man sich den CUDA-Treiber für Ubuntu 9.04 (am […]

VMware Server - Netzwerkkarte tauschen

admin am 22. März 2010

Ein VMware Server bekommt eine komplett neue Hardwareplattform (Mainboard mit onBoard-LAN, onBoard-Grafik; CPU; Speicher) und erwartungsgemäß stellt dies für Linux selbst kein Problem dar. Alles läuft erwartungsgemäß, sogar der installierte und kaum benötigte X-Server mit Gnome. Auch VMware startet normal und die Hosts lassen sich ebenfalls starten. Dabei erhält man kurz die Frage, ob diese […]

Windows 7 im Windows 2000 Look

admin am 3. März 2010

Keine Frage, die heutigen Rechner sind schnell genug für allen möglichen grafischen Schnickschnack und kunterbunte Oberflächen mit diversen eigentlich überflüssigen Animationen. Wem das auch schon etwas aufdringlich bunte WinXP nicht gefiel, der konnte einfach in den Desktopeinstellungen die Ansicht auf Windows 2000 (klassisch) zurückstellen. Unter Windows 7 fehlt diese Möglichkeit scheinbar. Doch es ist weiterhin […]

Windows 7 Vorabversion läuft ab

admin am 1. März 2010

Im Frühjahr 2009 hatte ich die Windows 7 Beta installiert und nach dem Erscheinen des RC (Release Candidate, Vorabversion) auf diese aktualisiert. Nun ist es so weit, die Vorabversion verliert ihre Funktionalität. Ab morgen würde der Rechner alle 2 Stunden neu gestartet werden - lästig, aber effizient, um die Tester zur Neuinstallation zu bewegen. Freiwillig […]

ATI Catalyst 10.2

admin am 18. Februar 2010

Die Grafikkartensparte von AMD hat letzte Nacht seinen neuen Catalyst-Treiber zum Download freigegeben. Die neue Treiberversion setzt Meilensteine vor allem in Bezug auf Stromspartechniken und bei der Zusammenarbeit unterschiedlicher Karten. Für Spiele lassen sich Profile jetzt separat speichern und aktualisieren. Die optimalen Einstellungen für verschiedene Spiele werden nunmehr unabhängig vom Catalyst-Treiber häufiger aktualisiert und zum […]

Freigaben mit Samba und Debian Lenny

admin am 10. Februar 2010

Während man in der Linuxwelt sehr gut mit NFS, SSH und rsync auskommt, ist für den Zugriff von Windowsrechnern aus auf Linuxmaschinen Samba meist die erste Wahl. Man kann auch sftp (z.B. mittels sftp-Plugin für den Total Commander) nutzen, um bequem Dateien zu kopieren, aber dies hat auch einige Nachteile. Besonders praktisch an Samba-Freigaben ist […]

UNIX wird 40

admin am 30. November 2009

Das Urgestein der Betriebssysteme wird jetzt zum Ende November 40 Jahre alt. Entsprungen ist UNIX 1969 in den Bell Laboratories, dessen damals größter Anteilseigner der Telekommunikationsreise AT&T war. Ken Thompson und Dennis Ritchie veröffentlichten ihre 1969 geschriebenen ersten Fassungen noch unter dem Namen Unics. Von Anfang an bot UNIX mit seinem Motto “Alles ist eine […]

Debian testing - Umstellung auf abhängigkeitsbasierte Startreihenfolge

admin am 14. Oktober 2009

Vorhin führte ich auf meinem EeePC 901A mit Debian Lenny/testing mal wieder ein apt-get update && apt-get upgrade aus und legte wegen der vielen zurückgehaltenen Pakete gleich noch ein apt-get dist-upgrade nach. Dabei kam es zu einer für meinen Geschmack doch recht wichtigen Meldung:
Konfiguriere sysv-rc
The boot system is prepared to migrate to dependency based sequencing. […]

vmware: You have no permission to use the console.

admin am 26. September 2009

Startet man VMware und erhält nach dem Auswählen eines Hosts im Consolen-Reiter die Fehlermeldung You have no permission to use the console., so ist das nicht weiter dramatisch. Man muss einfach nur warten, bis die Summery-Seite komplett geladen wurde und danach geht im Normalfall auch das Konsolenfenster.
Startet man VMware via Init-Scripte schon beim Systemstart war […]

VMware Server x64 auf Debian 5.0 Lenny mit Perl für i486

admin am 6. September 2009

Wenn man ein Standarddesktopsystem mit Debian Lenny betreibt und man dort den VMware-Server in der aktuellen Version VMware-server-2.0.1-156745.x86_64 installieren möchte, beginnt man mit folgenden Zeilen:
# apt-get install linux-headers-`uname -r` build-essential
# tar xvfz VMware-server-2.0.1-156745.x86_64.tar.gz
# vmware-server-distrib/vmware-install.pl
An dieser Stelle kann es zur folgenden Fehlermeldung kommen:
This version of “VMware Server” is incompatible with this operating system.
Please install the “i386″ […]