Google-Gründer und ihr CEO mit 1 US-$ Jahresgehalt

Zum nunmehr dritten mal in Folge begnügen sich die beiden Google-Chefs Sergey Brin und Larry Page sowie ihr CEO Eric Schmidt mit nur 1 US-$ Jahresgehalt und gönnen sich auch keine zusätzlichen Bonuszahlungen. Im Gegensatz zu vielen anderen Ultrareichen haben die 3 es offensichtlich eingesehen, dass sie ihre bisherigen Gewinne nie im Leben ausgegeben bekommen. Die beiden Google-Gründer belegen mit je ca. 14 Mrd US-$ Platz 12 und 13 auf der Liste der reichsten Amerikaner und auch der Google-CEO Eric Schmidt befindet sich mit einem Vermögen von rund 5.2 Mrd US-$ noch locker in der Top50.

Gleichzeitig wurde am 28.02. auch bekannt gegeben, dass die 4 nächstfolgenden Manager erhalten 200000 US-$ höhere Gehälter, als im letzten Jahr und kommen somit auf jeweils 450000 US-$, zuzüglich Bonuszahlungen in Höhe von ca. 170-205T US-$. So unglaublich diese Gehälter klingen mögen, so heftig sind aber auch die der “einfachen” Mitarbeiter. Alle in den ersten Jahren des Google-Wachstums eingestellten Mitarbeiter sind heute (Multi-)millionäre, da sie zusätzlich zu ihren überdurchschnittlichen Gehältern auch Aktien des Unternehmens erhielten und diese innerhalb von nunmehr gut 12 Jahren eine enorme Wertsteigung erfahren haben. Die Arbeitsplätze bei Google gelten als äußerst angenehm, denn vieles, was bei Google selbstverständlich ist, wird man in anderen Unternehmen kaum finden. So gehören ein ausgesprochen lockeres Betriebsklima (in Deutschland mit “Du”) bis in die höchsten Ebenen ebenso dazu, wie z.B. in der amerikanischen Google-Zentrale die hauseigenen Sportmöglichkeiten (Tennisplatz, Schwimmhalle, Fitneßcenter, …), Friseur, Restaurants usw. Selbstverständlich können die Mitarbeiter diese Einrichtungen kostenlos und wärend der Arbeitszeit besuchen - dafür erwartet man aber auf der anderen Seite auch entsprechende Leistungen. Bunt eingerichtete Arbeitsplätze, viel Abwechslung auch für zwischendurch - dies fördert die Motivation und Google kann es sich offensichtlich leisten und fährt auch gut damit. Eine bemerkenswerte Ausnahme in der heutigen Zeit mit reichlich positivem Beispielcharakter.

Übrigens bekommt auch der Apple-Chef Steve Jobs seit Jahren nur 1 US-$ Jahresgehalt, da auch er wohl schon lange nicht mehr weiß, was man mit dem ganzen Geld anfangen soll.

Eine Reaktion zu “Google-Gründer und ihr CEO mit 1 US-$ Jahresgehalt”

  1. admin

    Die Veröffentlichung der Google-Chef-Gehälter von 2005/2006 und 2006/2007. Hier noch die Liste der 400 reichsten Amerikaner, die regelmäßig aktualisiert wird.

Einen Kommentar schreiben